Dialog Landwirtschaft

Dialog Landwirtschaft

Die Gemeinde Uffing a. Staffelsee hat eine Arbeitsgemeinschaft „Dialog Landwirtschaft“ gegründet, die sich zum Ziel gesetzt hatte einen Dialog auf Augenhöhe zwischen

ortsansässigen Landwirten, Bürgern und anderen Beteiligten zu etablieren. Es ging dabei darum das gegenseitige Verständnis zu fördern, Probleme zu entschärfen, bestehende

Konflikte zu lösen und konkrete Maßnahmen zu entwickeln – mit dem Schwerpunkt unseren vielfältigen Natur- und Kulturraum zu schützen und weiterentwickeln.

Im Rahmen des LEADER Förderprogramms wurde das Projekt in den letzten beiden Jahren unterstützt.

So haben Umfragen, Interviews und Fachgespräche stattgefunden, sowie ein Quiz mit Preisverleihung für Kinder und Erwachsene, ein Tag des offenen Hofs beim Zwinkhof und die Aktion „Rücksicht macht Wege breit“ wurde im Gemeindegebiet umgesetzt.

Die Mitglieder der AG Dialog Landwirtschaft haben sich vorgenommen die Arbeit auch über die Laufzeit des LEADER Projekts fortzusetzen und stehen zukünftig für alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Im Februar 2023 soll ein Termin zum Thema „Naturschutzflächen bewirtschaften“ mit Landwirten, der Naturschutzwacht und interessierten Bürgerinnen und Bürgern stattfinden.

Im April 2023 findet der nächste Tag des offenen Hofes statt – die Planungen beginnen im Januar.

 

Haben Sie Fragen oder ein Anliegen? Dann melden Sie sich gerne unter folgender E-Mail Adresse: dialog.landwirtschaft@uffing.de oder telefonisch im Rathaus unter 08846 9202-13.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre Arbeitsgemeinschaft: Robert Fischer, Michaela Mück, Regina Schuster, Christiane Pfanstiel und Monika von Haaren.

 

 

Dialog Landwirtschaft Wappen

drucken nach oben